Artikel mit dem Tag "Herren1"


15. September 2019
Die Saison 2019 endet für die Herren I im Halbfinale. Beide Spiele gegen die Powerkrauts endeten äußerst knapp und waren hart umkämpft. Mit dem Erreichen des Halbfinales blicken wir dennoch auf eine gelungene Saison zurück und freuen uns bereits jetzt auf die Version Spreewölfe 2020.
13. September 2019
Von Frankfurt über die Pfalz bis Bayern - die ganze Welt verfolgte im Liveticker das Spiel im Poststadion. Am Ende gewinnen die Powerkrauts das erste Playoff-Halbfinalspiel mit 10:9. Am Sonntag folgt Spiel 2 um 16 Uhr (neue Anspielzeit!). Egal wo, wir stehen hinter euch, Jungs!
10. September 2019
Die Woche verspricht einiges an Spannung und viel Hockey. Am Donnerstag spielen die Herren ihr erstes Play-off-Halbfinale gegen die Powerkrauts. Am Samstag spielen die Damen gegen die Rhein Main Patriots. Das Hinspiel vor zwei Wochen ging ganz knapp an die Frankfurterinnen, aber die Spreewölfe sind heiß darauf, die nächsten Punkte einzufahren. Den Abschluss machen dann noch mal die Herren. Am Sonntag spielen sie das Rückspiel gegen die Powerkrauts. Seid dabei, am Wochenende wird gegrillt...
25. August 2019
Bevor wir uns den Herren I widmen, können wir hier noch die Geschichte des Herren-II-Comebacks zu Ende erzählen. Leider wird es in dieser Serie gegen die Powerkrauts keinen 3. Akt geben. Auch das Rückspiel wurde klar verloren und somit alle Comeback-Hoffnungen brutal zerschlagen. Dennoch bleiben uns die Spiele der 2. Herren in guter Erinnerung. Diese bunt zusammengewürfelte Truppe aus Nachwuchsspielern, wilden QuereinsteigerInnen, Hockeyvätern und noch vielem mehr hat eine starke Saison...
20. August 2019
Der Sonntag steht ganz im Zeichen der Play-Offs. Den Auftakt machen die Herren I um 13 Uhr gegen Rostock. Im Anschluss (15 Uhr) spielen die Herren II gegen die Powerkrauts. Da es sich jeweils um die zweite Begegnung handelt, könnte am Sonntag schon die Entscheidung fallen, wer es ins Halbfinale schafft. Seid dabei und unterstützt die Herren bei den wichtigen Spielen. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt - die Grillsaison ist noch lange nicht zu Ende!
15. August 2019
Die Herren I tun es den Herren II gleich und beenden die Qualifikation mit einem Sieg. Das Spiel gegen die ECH Turtles endete mit einem hohen und verdienten Sieg für die Spreewölfe und ihren Debütanten Lars. Vielleicht ein Glücksbringer für die nun anstehenden Playoffs? Beide Herren-Teams haben sich somit für die Playoffs qualifiziert. Über die Spieltermine halten wir euch auf dem Laufenden.
10. August 2019
Das Spiel der Herren I gegen Leipzig findet heute nicht statt. Wer trotzdem tolle Tore sehen möchte, ist herzlich eingeladen, beim skatemobil ein paar Straßen weiter vorbeizuschauen. Von 15-17 Uhr sind wir vor dem Erika-Hess-Eisstadion.
05. August 2019
Am LSB-Familiensportfest haben wir mit der Rollsport-Schule.Berlin die Sommerferien noch einmal würdig gefeiert. Schulstart bedeutet für uns aber vor allem eins: Die schlausten Kinder kommen am Freitag zum Training in die Swinemünder Strasse. Nach sieben langen Wochen freuen wir uns, euch wieder zu sehen! Das Wochenende wird ebenfalls spektakulär: Das skatemobil macht am Samstag von 15-17 Uhr Halt vor dem Erika-Hess-Eisstadion. Um 16 Uhr spielen dann die Herren I ein paar Strassen weiter im...
31. Mai 2019
Am Sonntag finden im Poststadion gleich zwei Highlights statt. Zuerst spielen unsere Bambinis ihr erstes Freundschaftsspiel gegen die Märkischen Löwen. Dabei kommt den Kindern die Ehre zu, das neue Spreewölfe-Trikot einzuweihen. Anschließend übergeben Sie Ball und Schläger an die großen Spreewölfe, die sich mit den Powerkrauts messen. Nebst Hockey gibt es natürlich auch Grill, Salat, Getränke und gemütliches Beisammensein.
26. Mai 2019
Auch im zweiten Spiel der Herren I gegen die Red Devils III gehen die Spreewölfe als Sieger vom Platz. Im ersten Drittel hielten die Red Devils gut dagegen und die Hausherren gingen mit lediglich 2 Zählern in Führung. Im weiteren Verlauf des Spiels zeigte sich mit 6 unterschiedlichen Torschützen jedoch die individuelle Stärke der Spreewölfe. So endete die Partie mit einem klaren 13:1.

Mehr anzeigen