29. März 2020
Die Damen vertreiben sich die hockeyfreie Zeit unter anderem mit der "Toilet Paper Challenge". Die systemrelevantesten Videos haben wir hier exklusiv für euch zusammengeschnitten.
15. März 2020
Mit der "Verordnung zur Eindämmung des Coronavirus in Berlin" geht auch unser Spiel- und Trainingsbetrieb in eine Pause. Da der Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen untersagt wird, sind sowohl die Kinder- als auch alle Erwachsenentrainings bis zum Ende der Osterferien am 19.4. betroffen. Ebenso werden bis dahin keine Ligaspiele stattfinden. Falls sich etwas ändern sollte und wenn es Neuigkeiten zu den Spielterminen gibt, halten wir euch hier auf dem Laufenden....
12. März 2020
Zum ersten Wandertag des Jahres 2020 durften wir die Moabiter Theodor-Heuss-Gemeinschaftsschule im Poststadion willkommen heißen. Die Bedingungen waren ja eigentlich alles andere als optimal. Auf dem Weg zum Poststadion kamen die Kinder in einen stürmischen Platzregen und wussten nicht, was sie erwarten würde. Die meisten standen nämlich noch nie auf Skates und die Aufregung war ihnen anzusehen. Was aber dann folgte, war phantastisch. Weder die nassen Socken noch die ersten Stürze konnten...
01. März 2020
Mit euren phänomenalen 446 Stimmen für das skatemobil erhalten wir die Fördergelder von Quartiermeister! Ein großes Dankeschön an Freunde, Familie, den Support aus verschiedenen Skaterhockeyvereinen und die Zweitstimmen der anderen tollen Projekte!
24. Februar 2020
Die jüngeren Bambinis der Spreewölfe holen sich beim Schul-Cup der Rollsport-Schule.Berlin souverän den Cupsieg. Einen grandiosen Einstand lieferte auch das skatemobil-Team vom Schülerladen "Schnuppe"! Aber nun von vorne: Als wir letztes Jahr mit den Laufschüler*innen am Schul-Cup teilgenommen haben, war es für alle das erste Spiel überhaupt. Und obwohl wir kein Spiel gewinnen konnten, war es eine tolle Erfahrung. Dieses Jahr verfügen wir bereits über einen größeren Kader und haben...
16. Februar 2020
Mit dem skatemobil haben wir im Sommer jeden Montag mit den Kindern aus dem Schülerladen "Schnuppe" den Winterfeldtplatz in Schöneberg belebt. Und als "Schnuppe"-Team werden sie nächste Woche am Schul-Cup der Rollsport-Schule.Berlin teilnehmen. Zur Einstimmung haben wir uns am Wochenende zusammen mit den Spreewölfe Bambinis getroffen und einen ganzen Nachmittag lang auf den Cup vorbereitet. Nebst Lauftraining und dem gemeinsamen Adlerspiel haben wir natürlich auch ganz viel Hockey...
07. Februar 2020
Worum geht's? Mit dem „skatemobil“ haben wir uns um Fördergelder bei Quartiermeister beworben. 17 Projekte haben teilgenommen, 4 kamen ins Finale – und wir sind dabei! In der finalen Abstimmung erhalten die zwei Projekt mit den meisten Stimmen eine Förderung. Hier kommst du ins Spiel!
07. Februar 2020
Eigentlich wollten wir mit dem skatemobil ja erst im Frühling starten, aber dann konnten wir doch nicht warten. So haben uns in den Winterferien 15 teils bekannte und teils neue Kinder aus Reinickendorf im Poststadion besucht. Die Kleinen, die zum ersten Mal auf Skates standen, haben gleich Unterstützung und Tipps der Älteren erhalten und konnten zum Schluss schon alleine skaten. Die Größeren waren heiß auf Hockey und so spielten wir lange. Die umkämpfte, offene Partie endete...
29. Januar 2020
Am Wochenende spielten die Bambinis der Spreewölfe in Hohenschönhausen ein Freundschaftsturnier. Gegen die Eisbären Juniors und die Sputniks Fürstenwalde gab es jeweils ein Hin- und ein Rückspiel. Die Sputniks waren an diesem Wochenende nicht zu schlagen. Sie gewannen alle Spiele und uns bleibt der Trost, als einziges Team wenigstens ein Tor geschossen zu haben - was auch gebührend gefeiert wurde. Die Eisbären Juniors kamen mit einer jungen Mannschaft und wir lieferten uns zwei tolle...
24. Januar 2020
Am 1. Februar beginnt eine heiße Abstimmungphase. Mit dem „skatemobil“ haben wir uns um Fördergelder bei Quartiermeister beworben. 17 Projekte haben sich beworben, 4 kamen ins Finale – und wir sind dabei! Aber nun von vorne... Quartiermeister ist eine Brauerei, die sich für eine gerechte Wirtschaft und zum Wohle aller einsetzt. Mit jedem getrunkenen Liter werden 10 Cent gespendet, und die aus dem Bierverkauf erzielten Überschüsse werden in soziale und gemeinnützige Projekte in der...

Mehr anzeigen