24. Januar 2020
Am 1. Februar beginnt eine heiße Abstimmungphase. Mit dem „skatemobil“ haben wir uns um Fördergelder bei Quartiermeister beworben. 17 Projekte haben sich beworben, 4 kamen ins Finale – und wir sind dabei! Aber nun von vorne... Quartiermeister ist eine Brauerei, die sich für eine gerechte Wirtschaft und zum Wohle aller einsetzt. Mit jedem getrunkenen Liter werden 10 Cent gespendet, und die aus dem Bierverkauf erzielten Überschüsse werden in soziale und gemeinnützige Projekte in der...
21. Januar 2020
Gestern lud "Hockey is Diversity" zu einem ganz besondern Spiel ein. Im Wellblechpalast spielten die Eisbären All Stars gegen eine bunte Truppe aus Spreewölfen, Punks und weiteren EishockeyspielerInnen aus verschiedenen Teams. Unter dem Motto "check racism out of hockey" wurde nicht nur Hockey zelebriert, sondern auch gleich das neue Album von Anti Flag. An die 500 Leute besuchten das Spektakel auf dem Eis und die anschließende Akustik-Show von Anti Flag. Die Spenden kommen Sea-Watch, Hockey...
03. Januar 2020
Hockey is Diversity lädt am 20. Januar 2020 zum “An Evening of Charity Hockey and Punk Rock” in den Wellblechpalast in Berlin ein. Neben dem ehemaligen DEL-Star und sechsfachen deutschen Meister Sven Felski und dem ehemaligen Torhüter Sebastian Elwing treten auch die DFEL-Spielerin und Kapitänin der Spreewölfe, Vanessa Gasde, und weitere bekannte Spreewölfe an. Der Erlös des Spiels kommt Sea-Watch, dem skatemobil der Spreewölfe und Hockey is Diversity zu Gute. 18.30 Türöffnung...
31. Dezember 2019
Den Jahresrückblick 2019 schließen wir mit der schönsten Meldung des Jahres - das skatemobil kommt! Mit Bus und Hänger sind wir dann im Laufe des Sommers durch Berlin gefahren und haben insgesamt 23 Aktionen durchgeführt. Auf Parkplätzen, Wendehammern, auf dem Gelände der Flüchtlingsunterkünfte und anderen Schauplätzen haben zahlreichen Kindern das Inlineskaten und Hockeyspielen nähergebracht.
30. Dezember 2019
Die Damen blicken auf eine schwierige Saison zurück. Lange deutete alles auf einen knappen Abstiegskampf hin, bis in den letzten vier Spielen phänomenale Siege errungen werden konnten. Dazwischen richteten wir das Pokalturnier in Berlin aus, wobei wir uns auf heimischer Fläche für das große Pokalfinale in Assenheim qualifizieren konnten. Dass am Schluss nur der Vizepokal-Titel gewonnen werden konnte, war angesichts des starken Gegners Duisburg keine Überraschung. Für viele von uns war...
29. Dezember 2019
2018 starteten wir mit sieben Kindern das Nachwuchstraining. Nun sind anderthalb Jahre vergangen und die Gruppe wächst stetig weiter. Im Alterskorridor von aktuell 5 bis 12 Jahren findet sich jeden Freitag eine heterogene Gruppe zusammen und bietet sowohl NeueinsteigerInnen als auch erfahreneren, älteren Kindern eine Grundausbildung im Inlineskaten und Hockeyspielen.
28. Dezember 2019
Beide Herrenteams spielten in der Regionalliga Ost um den Pokal in Form eines weißen Bären. Das Losglück meinte es nicht gut mit den Herren II, die der starken Gruppe B zugelost wurden. Mit viel Einsatz und sympathischen Neuzugängen spielten sie sich dennoch in die Herzen der ZuschauerInnen. Die Herren I zeigten sowohl in der Saison als auch in den Playoffs attraktive Spiele und ließen dabei immer wieder ihre Klasse aufblitzen.
27. Dezember 2019
Das Team Unitas ist ein Zusammenschluss aus 3 Vereinen (Spreewölfe, Buffalos und Red Devils) und soll ambitionierten, talentierten und leistungsorientierten Skaterhockeyspielern eine Perspektive bieten.Diese als eine Art "Berlin-Brandenburg-Auswahl" entstandene Mannschaft ist zunächst einmal im Herrenbereich der 2. Bundesliga Nord gestartet, wobei dieses Projekt langfristig gesehen auf die Nachwuchsmannschaften in mehreren Altersklassen ausgedehnt werden soll. Ziel dieses gemeinsamen Projekts...
26. Dezember 2019
Wer neben dem wöchentlichen Training eine weitere kleine Herausforderung im Hockeysport sucht und sich gerne mit ambitionierten Mannschaften messen möchte, der ist in der H-Liga genau richtig. An sechs Turniertagen haben die Teams von Berlin bis Rostock sagenhafte 75 Spiele ausgetragen und die Spreewölfe haben sich an der zentralen Organisation und der Durchführung der Turniere beteiligt.
25. Dezember 2019
Der Breitensportbereich der Spreewölfe bildet das eigentliche Herz des Vereins. Mit weniger Symbolkraft als die durch die Republik reisenden Ligateams finden hier zahlreiche junge und ältere Quereinsteiger-Innen eine sportliche Heimat. Für jedes Niveau gibt es Angebote und die allseits gute Trainingsstimmung entsteht aus der guten Mischung. Dass hier generationenübergreifend trainiert werden kann, ist eine große Leistung und ein Kompliment an alle Beteiligten, die den Montag, Dienstag...

Mehr anzeigen