Spreewölfe Berlin

Aktuelles aus dem Verein

Sa

23

Jun

2018

Europapokal: Niederlage und Unentschieden

Unsere Spreewölfe haben ihr zweites Turnierspiel gegen STARZ, den Damen aus Dänemark, mit 5 zu 0 Toren verloren. 
Das dritte und letzte Spiel des heutigen Tages bestritten die Mädels gehen SHC La Baroche. Die Partie endete mit einem Unentschieden 0:0. 
Morgen um 10.10 Uhr gehts weiter. Jetzt heißt es noch fester Daumen drücken.

Sa

23

Jun

2018

Liveticker zum Europapokal

Hier gehts zum Liveticker zu den Europapokal-Spielen.

Sa

23

Jun

2018

Mit einem Sieg ins Turnier

Unsere Spreewölfe sind mit einem 2 zu 1 Sieg ins Turnier gestartet. Gegner waren die Rhein Main Patriots aus Assenheim. Ein Spiel mit Herz! Weiter so...

Fr

22

Jun

2018

Europapokal

Am Wochenende heißt es Europapokal für unsere Spreewölfe Damen. Soweit mir bekannt, trudeln die Damen gerade nach und nach beim Gastgeber in Langenfeld ein. 
Die Spreewölfe haben morgen um 11.30 Uhr ihr erstes Spiel gegen die Rhein Main Patriots.
Wir halten euch hier und auf Facebook auf dem Laufenden. Oder ihr schaut auf Instagram, wo die Damen direkt berichten.
Wir drücken die Daumen!

Das sind wir

Die Spreewölfe sind ein Inline-Skaterhockey-Verein in Berlin. Der Verein stellt drei Mannschaften für den Ligabetrieb: Zwei Herren-Teams und eine Damenmannschaft. Die 1. Herren spielen ab der Saison 2017 in der 2. Bundesliga Nord und die Herren II in der Regionalliga Ost. Die Damen spielen in der 1. Damenbundesliga. Daneben bietet der Verein zahlreiche Inline-Skating und Skaterhockey-Kurse an.

 

2016 war das bisher erfolgreichste Jahr der Spreewölfe, denn alle Teams konnten sich in ihren Ligen behaupten. Die Bilanz: Die Damen wurden Deutscher Vizemeister und Zweiter im Pokal. Die Ersten Herren schafften als Vizemeister in der Regionalliga Ost den Aufstieg in die 2. Bundesliga Nord, in der sie auch in der Saison 2018 spielen. In 2017 konnten unsere Ersten Herren ihre ersten Erfahrungen sammeln, um dieses Jahr voll durchzustarten. Durch den 2. Platz in der Landesliga sicherten sich die Herren II den Aufstieg in die Regionalliga Ost, wo sie auch in 2018 spielen.

 

Den größten Erfolg konnten die Damen der Spreewölfe in der Saison 2017 feiern als sie Deutscher Pokalsieger wurden. Wir freuen uns auf die Saison 2018.

Weitere News und Artikel findet ihr unter Saison 2018.

Ihr könnt uns auch bei Facebook folgen.