Ukrainehilfe

Im vergangenen Oktober reisten wir mit einem Berliner Auswahlteam zum "Nations Cup" in Kiew. Bereits damals standen die Panzer an der Grenze. Heute ist die Situation eine ganz andere. 

 

Geblieben sind enge Beziehungen mit dem ukrainischen Skaterhockeyverband. Gemeinsam mit ihnen möchten wir den Menschen in der Ukraine helfen.

 

Hier findet ihr alle Infos zu unserem Engagement und wie ihr uns dabei unterstützen könnt.

 

Bei Fragen wendet euch gerne an ukrainehilfe@spreewoelfe.de

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

News und Hintergründe

1.3.: Eine geglückte Flucht und der persönliche Aufruf: "Aufruf zur Ukrainehilfe"

3.3.: Eine Unterkunft für die Skaterhockey-Geflüchteten: "Ein Haus in Jüterbog"

28.3.: Beitrag des RBB über unsere Ukrainehilfe: "Wie oft hat man die Chance, wirklich helfen zu können?"

1.4.: Entwicklungen, Neuzugänge und Einblicke in den Jüterboger Alltag: "Entwicklungen in der Ukrainehilfe"

Über den weiteren Verlauf der Aktion und wie die Hilfe konkret aussieht, berichten wir an dieser Stelle und in den sozialen Medien.

Partner

Ukrainian Federation of Roller Hockey
https://www.facebook.com/rh.ukraine/
https://www.instagram.com/rh.ukraine/

Berliner Inline Skater Hockey (BISHL)
https://bishl.de

Bedarfsliste

Hier findet ihr die aktuelle Liste an dringend benötigten Sachspenden (Stand: 19. Mai):

Dank eurer großzügigen Spenden sind wir in Jüterbog gut eingerichtet. Wir nehmen jedoch weiterhin Kleiderspenden in allen Größen, Farben und Formen an. Was nicht direkt vor Ort in Jüterbog gebraucht wird, kann an die geflüchteten in der Ukraine weitergegeben werden.

Weitere Sachspenden werden im Rahmen unserer Hilfeleistung momentan nicht benötigt.

So könnt ihr helfen

Bereits ein kleiner Beitrag kann helfen. Mit dem Betreff "Spende Ukraine" sammeln wir die Spenden auf unserem Vereinskonto:

IBAN: DE10 1203 0000 1005 4128 10
BIC: BYLADEM1001
Betreff: "Spende Ukraine"

Für eine Spendenquittung bitte Adresse und Email ebenfalls im Betreff angeben.