Artikel mit dem Tag "Damen"


18. Oktober 2019
Für die Serie "Tierisch fit" besuchte uns die Berliner Zeitung im Poststadion. Wissenswertes über die Herkunft des Vereinslogos und andere Anekdoten aus den Gründungsjahren bis heute erfahrt ihr im Artikel hier (Bild per Klick vergrößerbar):
29. September 2019
Obwohl in der Wortkonstruktion "Vizepokalsiegerinnen" der letzte Teil schön klingt, ist doch der Anfang entscheidender. Der große Pokal geht nämlich an die Duisburg Ducks. Die Duisburgerinnen starteten von Beginn an schnell und kombinationsfreudig, und dominierten das Spiel vor allem im ersten Drittel. Entgegen dem Spielverlauf gingen jedoch die Spreewölfe in der 10. Minute kurzzeitig in Führung. Innerhalb von 3 Minuten drehten die Duisburgerinnen jedoch das Spiel zum 1:3. Obwohl wir durch...
26. September 2019
Die Spreewölfinnen haben die Saison mit einem grandiosen 14-1 Sieg vor heimischer Kulisse abgeschlossen. Damit ist zwar die Bundesligasaison beendet, jedoch noch nicht das letzte Spiel für die Spreewölfe. Am 29.6.2019 konnten diese nämlich das Pokalturnier gewinnen und stehen damit im Finale um den Deutschen Pokal der Damen. Um 14:30 Uhr treffen die Spreewölfe in Assenheim auf die Duisburg Ducks.
22. September 2019
Zum Saisonabschluss zündeten die Damen noch mal ein Feuerwerk in der "Arena" Poststadion. 14:1 gewinnen sie gegen die mit Mindestformation angetretenen Bockumer Bulldogs. Bereits im ersten Drittel gingen die Spreewölfe 2:0 in Führung. Im Mitteldrittel folgten weitere 8 Tore und ein Gegentreffer. Das letzte Drittel ging ebenfalls mit 4:0 Toren an die Berlinerinnen. Spektakulär war aber vor allem die Torschützenliste: Gleich 11 Spielerinnen schossen Tore! Von sehenswerten Schüssen bis...
17. September 2019
Am Samstag um 18 Uhr spielen die Damen gegen Bockum ihr letztes Saisonspiel. Seid dabei, wenn die Damen für das anstehende Pokalfinale in Duisburg nochmal zu Hause im Poststadion auflaufen.
15. September 2019
Bereits vor der Sommerpause stand fest, dass das zweite Aufeinandertreffen der Wölfinnen und der Patriots-Damen ein ganz besonderes werden sollte. Ursprünglich war dies die Partie, in der man sich nach der enttäuschenden letzten Saison gegen den vermeintlichen Abstieg habe stemmen wollen. Doch dazu musste es nicht kommen... Nach dem Überraschungserfolg am vorhergehenden Wochenende gegen die Langenfeld Devils ergaben einige Rechenspiele, dass der Ligaerhalt schon vorzeitig feststand....
10. September 2019
Die Woche verspricht einiges an Spannung und viel Hockey. Am Donnerstag spielen die Herren ihr erstes Play-off-Halbfinale gegen die Powerkrauts. Am Samstag spielen die Damen gegen die Rhein Main Patriots. Das Hinspiel vor zwei Wochen ging ganz knapp an die Frankfurterinnen, aber die Spreewölfe sind heiß darauf, die nächsten Punkte einzufahren. Den Abschluss machen dann noch mal die Herren. Am Sonntag spielen sie das Rückspiel gegen die Powerkrauts. Seid dabei, am Wochenende wird gegrillt...
08. September 2019
Am vergangenen Samstag stand das langersehnte 1. Heimspiel nach der Sommerpause an. Zu Gast waren die Langenfeld Devils, Tabellenerste in der 1. Damenbundesliga. Das Spiel startete etwas holprig, aber mit einigen Chancen auf beiden Seiten. Während einer schwer zu verstehenden Strafe gegen die Spreewölfe bekamen diese in der 9. Minute das erste Tor in dem Spielverlauf ins Netz. Wenig später holte der Capitano der Spreewölfe, Vanessa Gasde, zum Gegenschlag aus, hämmerte den Ball bei den...
03. September 2019
Nach der langen Heimspielabstinenz dürfen die Damen am Samstag endlich wieder zu Hause spielen. Wir freuen uns über jede Unterstützung bei diesem wichtigen Spiel gegen Langenfeld.
02. September 2019
Am Sonntag spielten die Damen in Frankfurt gegen den direkten Konkurrenten Rhein Main Patriots. Im Kampf gegen den Abstieg zählen für beide Mannschaften nicht nur die Punkte, sondern auch der Vergleich in der Direktbegegnung. Die Patriots konnten früh in Führung gehen und den Vorsprung lange halten. Trotz zahlreicher Chancen und streckenweise tollem Kombinationsspiel gelang es den Berlinerinnen nie, die Führung in diesem Spiel zu übernehmen. Kurz vor Schluss stand es 2:3 und die...

Mehr anzeigen